Bauchtanz – wie der Orientalische Tanz umgangssprachlich genannt wird - ist eine herrliche Art sich fit und gesund zu halten, individuell und fachgerecht angeleitet ist dieser Tanz für alle Altersstufen geeignet. Da seine Wurzeln in alten Fruchtbarkeitsriten und Tempeltänzen zu finden sind, gehört der Bauchtanz wohl zu den ältesten Tänzen, die man kennt. Viele Frauen entdecken ihn als Weg zu sich selbst, wobei er wohltuend und heilend wirken kann auf Körper, Geist und Seele.

Außerdem hilft er bei Rücken- und Beckenbodenproblemen. Auch das Arbeiten an der gesamten Körperhaltung kann eine Aufrichtung und neues Körpergefühl, z. B. auch nach Schwangerschaft und Geburt, unterstützen.

In diesem Workshop wiederholen und erweitern wir die Basisbewegungen und fügen sie Stück für Stück zu einer einfachen Choreografie zusammen. Die Musik dazu ist ein modernes orientalisches Popstück!

Für Frauen und Mädchen ab ca. 14 Jahren, keine Vorkenntnisse erforderlich.


Unser aktuelles Kursangebot: